Unsere Kurse


kurse

workout box

Manchmal muss es einfach mehr sein!

Schweißtreibendes Workout in der Gruppe bei fetziger Musik, jede Faser spüren und die Zeit für eine Weile vergessen... bei uns hat diese dynamische Form von Sport in der Gruppe einen Namen: Workout-Box! Aus dieser »Box« zaubern unsere Trainer*innen immer wieder überraschende Übungsfolgen, die deinen Fitnesslevel auf die nächste Stufe bringen.

Egal, ob du die Übungen mit dem körpereigenen Gewicht, mit Hanteln oder anderen Geräten ausführst, immer werden innerhalb kürzester Zeit so viele Muskelgruppen angesprochen wie möglich. Probiere dieses durch und durch funktionelle Training aus und geh` dabei zusammen mit Gleichgesinnten an deine Grenzen! Wir garantieren dir allerhöchsten Sportspaß.

zumba

ZUMBA®

Perfekt für Für alle und jeden! Jeder Zumba® Kurs soll Leute zusammenbringen, die dann gemeinsam trainieren und Spaß haben.

So funktioniert`s Bei uns empfindet man das " Workout" gar nicht als ein solches. Wir kombinieren Bewegungen mit niedriger und hoher Intensität zu einem kalorienverbrennenden Intervalltraining, bei dem man sich wie auf einer Tanz-Fitness-Party fühlt. Wenn dich die lateinamerikanischen und weltweiten Rhythmen erst einmal gepackt haben, wirst du verstehen, warum Zumba® Fitness Kurse oft gar nicht als Workout wahrgenommen werden. Megaeffektiv? Ja Megaspaß? Aber sowas von Ja.

Vorteile: Ein komplettes Workout, das Elemente aus dem Fitness-, Kardio- und Muskelaufbautraining sowie Übungen für Balance und Flexibilität kombiniert. Jedes Mal, wenn du aus dem Kurs kommst, sprühst du nur so vor Energie und fühlst dich einfach toll!

§20-Kurs "AKTIV Ganzkörperkraftausdauer"

Der Kurs richtet sich an Gesunde - auch ältere - Versicherte mit Bewegungsmangel, Bewegungseinsteiger und -wiedereinsteiger, jeweils ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen. Wir bieten den Teilnehmern/innen ein ganzheitliches Gesundheitssportprogramm mit dem Schwerpunkt auf einem gesundheitsorientierten Kraftausdauertraining. Über das Kraftausdauertraining hinaus werden Stabilität, Beweglichkeit und Koordination trainiert sowie die Entspannungsfähigkeit gefördert. In der Methodik werden sowohl Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, wie auch mit therapeutischen Hilfsmittels, sowie an Großgeräten verwendet. Im allgemeinen Kursaufbau findet sich sowohl theoretische, als auch praktische Anteile, wobei der Praxisanteil den Hauptteil der Übungseinheit einnimmt und jeweils in Aufwärmphasen, Schwerpunkttraining und Abschluss gegliedert ist. Die Teilnehmer/innen erfahren innerhalb des Gesundheitssportprogrammes eine kontinuierliche Erhöhung der Belastung. Eine zentrale Rolle spielt darüber hinaus die theoretische Untermauerung und Ergänzung über anatomisches Hintergrundwissen und Hilfestellungen zu weiterführenden Themen, z.B. Ernährung. Diese unterstützen die Selbstständigkeit der Teilnehmer und fördern eine dauerhafte Verhaltensänderung.

Jetzt Ihren Gesundheitskurs starten!

Bis zu 100% Kostenerstattung der gesetzlichen Krankenkassen!